Sadhana Spirituelle Morgenpraxis

Sadahna - spirituelle Morgenpraxis

Auf Spendenbasis (empfohlener Betrag 10 Euro)

Warum Sadhana?

Die Yoga Schriften empfehlen ein Sadhana von mindestens 2 1/2 Stunden vor dem Sonnenaufgang. Ein Zehntel des Tages soll Deinem spirituellen Pfad gewidmet werden und der Verbindung mit Deinem Bewusstsein.

Yogi Bhajan hat einmal erwähnt, daß diese frühe Zeit zum Sonnenaufgang mit dem Herzzentrum verbunden ist. Auch das Jap-ji, unser Morgen- -Gebet, daß wir in unserem Sadhana zuallerst sprechen, hat eine Beziehung zum Herzen. Man nennt es auch "Gesang der Seele". In diesen frühen Stunden ist der Schutz der Aura, und die Fähigkeit geistig mit unserem spirituellen Lehrer in Beziehung zu treten am wirksamsten.

Prana, die universelle Lebensenergie ist in dieser Zeit konzentrierter. Körperliche und geistige Reinigung und Stabilisierung wird in diesen Stunden leichter erreicht als zu jeder anderen Tageszeit. Nur wenige Menschen sind wach und der Lärm und die Geschäftigkeit des Tages stören noch nicht.

Ein Sadhana bringt dem Übenden sehr viel Segen. Doch zuvor wirst Du getestet ;)
Es werden sich Dir mit Sicherheit viele Hindernisse in den Weg stellen, wenn du deine spirituelle Disziplin beginnst täglich auszuführen. Gelingt es Dir alle Hindernisse nach und nach zu überwinden, wird deine Willenskraft, dein Selbstvertrauen und deine Fähigkeit, dich geistig zu konzentrieren sehr gestärkt sein.

Diese Beständigkeit schenkt deinem Leben einen Rhythmus und das ist keine geringe Leistung. Hier werden alle unterschiedlichen Teile deines Selbst in Einklang gebracht. Der ganze Tag läuft harmonischer ab. Und jeden Tag wird es einfacher, deine Übungen durchzuführen.

Wir sind der Überzeugung, daß spirituelles Wissen heute offen für alle Suchenden verfügbar sein sollte, jeder sollte den Weg klar sehen, und auch wissen, daß es an ihm selbst liegt, wo er Ist.

Jeden Morgen im Sadhana verneigen wir uns vor der Unendlichkeit und dem Universellen großen Ganzen. Während wir dasitzen und über den unendlichen Schöpfer kontemplieren, bricht allmählich der Tag an. Jede Zelle unseres Wesens geht den Weg von der Dunkelheit zum Licht und erfährt dabei die Kraft und Führung der Meditation. Der Geist Ist emfänglich und voller Vertrauen. Er wird über Unwissenheit hinaus zu einem höheren Sehvermögen geführt. Ein Mensch, der Sadhana ausübt, beginnt zu strahlen, er ist inspirierend und seine Gegenwart ist ein Segen.

Sadhana in einer Gruppe auszuüben, hat eine weitaus intensivere Wirkung und erhöht die zwischenmenschliche Sensibilität. Zu Beginn des Sadhana haben alle eine unterschiedliche Schwingung. Einige haben noch Traumerinnerungen, andere haben schon die Tagesverpflichtung im Kopf. Die Energie der Gruppe wird durch das Sadhana harmonisiert und gelenkt. Die elektromagnetischen Felder der Einzelnen bilden zusammen eine wunderschöne Gruppen-Aura.


Wir empfehlen vor dem Sadhana immer eine kalte Dusche zu nehmen, und reine weiße Kleidung anzuziehen. Weiß stärkt Deine Aura, erweitert das Bewusstsein und steht für die Qualtität Deiner Seele "Reinheit" und "Frieden".


Ablauf unseres Sadhanas:

1) Lesen des Jap Ji ( meditatives, poetisches Gebet von Guru Nanak ca. 30 min)

2) Eine Yoga-Übungsreihe (Kriya)ca. 60 min. mit Entspannung

3) Gemeinsames Chanten der Sadhana-Mantren ca. 60 min

MantraTexte und das Jap Ji liegen alle für Euch aus :))

Das Sadhana ist für alle Yogis und Nicht Yogis eine wunderschöne Erfahrung. Jeder ist herzlich Willkommen!

Die Spenden gehen immer an eines unserer Projekte für Mensch und/oder die Tier- und Pflanzenwelt.

Wir freun uns auf Dich!

Wahe Guru

Dein Team YogaRaum

Bitte beachten: Die Anmeldung über folgendes Formular ist verbindlich!

Anmeldeformular

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Workshop "Sadhana Spirituelle Morgenpraxis" am 13.11.2021 von 06:00 bis 08:30 Uhr an.
Der Unkostenbeitrag von € 10,00 (regulär) und € 10,00 (Mitgleider/Flatrates) kann per Vorkasse überwiesen oder am Tag der Veranstaltung vor Ort beglichen werden. Nähere Informationen zu den Zahlungen erhalten Sie in der Bestätigungsmail.

Bitte beachten:
Sollten Sie innerhalb 24 Stunden keine E-Mail erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, wir werden uns darum kümmern. Bitte kontrollieren Sie auch Ihren Spam-Ordner!
Mit dem Absenden dieser Anmeldung bestätige ich, die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.

Workshop Infos:

  • 13. November 2021
  • 06:00 - 08:30 Uhr
  • 10,00 (regulär)
  • 10,00 (Flatrate)
  • Alle Preise inkl. der ges. MwSt.
Jetzt anmelden

Unsere Konditionen:

  • Deine Anmeldung ist verbindlich, denn es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl.

Unsere Stornobedingungen:

  • Bei einer Stornierung bis 30 Tage vorher beträgt die Stornogebühr 50% des gesamten Betrages
  • 29-15 Tage vorher beträgt die Stornogebühr 80% des gesamten Betrages
  • Weniger als 15 Tage beträgt die Stornogebühr 100%, es ist keine Refundierung oder Gutschrift möglich
  • Es kann eine Ersatzperson zum Workshop oder Kurs gesendet werden
  • Bei Krankheit kann gegen ein Attest ein Gutschein ausgestellt werden
  • Die Teilnahmegebühr ist vor Ort in bar zu entrichten oder mit der Buchung zu Überweisen